Ambassador Club Schweiz

Ambassador Club Schweiz
Direkt zum Seiteninhalt

Ambassadoren pflegen weltweit Freundschaften, unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, politischer und religiöser Haltung.

Der Ambassador Club wurde 1956 in der Schweiz gegründet und hat sich seither über Europa hinaus in 20 Ländern weltweit etabliert.

Die Mitglieder treffen sind mindestens einmal pro Monat zu einem gemeinsamen Anlass.

Sei es zu Besichtigungen, Vorträgen, kulturellen Veranstaltungen, Reisen, regionalen, nationalen und internationalen Treffen oder zu einem gemütlichen Beisammensein.

Die persönliche Begegnung, das gemeinsame Erlebnis und das Gespräch stehen im Zentrum. Digitale Kommunikation über Internet gehört selbstverständlich dazu.
Einige nationale Clubs produzieren ihr eigenes Clubmagazin.

Die regionalen Clubs bestimmen ihr Clubleben und ihre Aktivitäten selbst. Die nationalen Clubs als Dachorganisationen unterstützen die regionalen Clubs und fördert deren Aktivitäten.
Die nationalen Clubs vernetzen sich im internationalen Ambassador Club (IAC).

Urs Gurtner
Güchstrasse 9
CH 3752 Wimmis
+41 / 79 / 311 21 17

Zurück zum Seiteninhalt